Home
Öffnungszeiten
So finden Sie uns
Angebote
Fischerei
Burgsee- Verein
Links
 
   
 




Sitz des Vereins: Burgäschi in Aeschi


Mitgliedschaft: Die Eigentümer von Seerechten sind die stimm­berechtigten Mitglieder des Burgseevereins. Als  Seerecht bezeichnet man den Besitz eines Seeanteils in Form von Miteigentumsanteilen. Zusätzlich können interessierte Personen als Passiv­- oder Gönner aufgenommen werden, welche die Bestre­bungen des Vereins ideell, finanziell oder durch Arbeit unterstützen. Wir treffen uns jährlich, jeweils im Frühjahr zur gemeinsamen "Seeputzete", es wird aufgeräumt und der Rundweg um den See wird mit Holzschnitzel belegt. Sowie zur jährlichen Hauptversammlung mit einem vom Verein offerierten Nachtessen.

Der Passivmitgliederbeitrag ist aktuell mindestens Fr. 40.-- pro Jahr


Aufgabe und Zweck des Burgseevereins

Den Burgäschisee, dessen Ufer und die Umgebung in ihrer natürlichen Beschaffenheit zu schützen, sowie Fauna und Flora zu erhalten. 

Die Verunreinigung des Sees und der Ufergebiete wie auch Beschädigungen und Störungen aller Art zu bekämpfen.

Den Fischbestand zu heben, die Fischerei sowie Benützung des Sees zu Sport und anderen Zwecken zu ordnen.

Die See- und Uferaufsicht selbständig oder in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Naturschutz auszuüben.

Sind Sie interessiert oder haben Sie zusätzliche Fragen, melden Sie sich bei:

Präsident                                       Kassierin

Daniel Luterbacher                               Therese Villiger-Schaad

luterbachers@besonet.ch                therese.schaad@web.de